inicio mail me! sindicaci;ón

Klingsors Letzter

NischenMiss Deutschland

Bei Misswahlen gewinnen meist Frauen, die nicht oder eben nur oberflächlich schön sind. (siehe die neue Miss Deutschland: www.daniela-domroese.de) Im Grunde sind solche Misswahlen Nischenveranstaltungen, die für den kleinen auserlesenen Zirkel der Frauen und der Jury veranstaltet werden. Die meisten gut aussehenden Frauen halten nichts von solchen Wettbewerben, weil sie zum einen ihre Schönheit nicht verkaufen wollen (idealistische Variante), von ihrer Schönheit nichts wissen (romantische Variante) oder weil sie es unschön finden nur auf ihr Aussehen reduziert zu werden (psychologische Variante). Daher rekrutieren sich solche Misswahlen immer nur aus den gleichen Kadern und spiegeln nur die Schönheits-Vorstellung dieses eingeschränkten Klientels wider. Das ist immerhin weltweit so – so dass sich die Nischen-Misses immerhin untereinander zu Recht vergleichen können.

No comments yet »

Your comment

HTML-Tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>